MENU

Triest

Triest

Entdecken Sie Orte zu besuchen

Triest

Erleben Sie

Das Wesen von Triest springt dem neugierigen Touristen sofort ins Auge: eine Grenzstadt, in der sich mediterrane und mitteleuropäische Züge vermischen, mit einer Mischung aus architektonischen Genres – Neoklassizismus, Jugendstil und Barock sind die häufigsten -, die von Gebäuden römischen Ursprungs bis zu solchen im Habsburger Stil reichen.

Die Koexistenz so vieler Arten zeigt sich auch in den Farbkontrasten, die die Morphologie der Stadt prägen, zwischen den herbstlichen Rottönen der Karstvegetation und dem Blau des

Leggi di più

Erleben Sie

Das Wesen von Triest springt dem neugierigen Touristen sofort ins Auge: eine Grenzstadt, in der sich mediterrane und mitteleuropäische Züge vermischen, mit einer Mischung aus architektonischen Genres – Neoklassizismus, Jugendstil und Barock sind die häufigsten -, die von Gebäuden römischen Ursprungs bis zu solchen im Habsburger Stil reichen.

Die Koexistenz so vieler Arten zeigt sich auch in den Farbkontrasten, die die Morphologie der Stadt prägen, zwischen den herbstlichen Rottönen der Karstvegetation und dem Blau des Meeres, das an Tagen, an denen der Bora-Wind mit Böen bis zu 180 km/h weht, über den Molo Audace fegt.

Eine Faszination, die viele Schriftsteller, die in Triest lebten, in ihren Bann zog, allen voran Umberto Saba, Italo Svevo und James Joyce. Der literarische Nachhall dieser Besuche ist noch immer in den eleganten historischen Cafés des Zentrums zu spüren, die sich ideal für eine Pause eignen, nachdem man eine der vielen traditionellen Touristenrouten begangen hat. So führt beispielsweise die berühmte „Tram de Opicina“ (eine historische Straßenbahn, die seit 1902 in Betrieb ist) von der Piazza Oberdan zu einem Weg, den die Triester „Napoleonica“ nennen und der sich für einen Spaziergang mit Panoramablick auf den Golf von Triest eignet.

Zu den bekanntesten historischen Stätten gehören die zentrale Piazza Unità d’Italia, eine der größten in Europa, und der Leuchtturm des Sieges, ein imposantes Denkmal für die Kriegstoten. Sehenswert sind auch die historischen Gebäude in der Umgebung wie das Schloss Miramare.

Das könnte Sie auch interessieren